VERLOSUNG – Kommentieren und Kalender gewinnen

Wie versprochen fand heute die Verlosung des Kalenders statt…

Glücksfee Mayla hat das Los Nr. 28 gezogen und damit geht der Kalender an Elke und ihren Hund Argo. Liebe Elke, herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit diesem Kalender! Ich hoffe, er wird dich in diesem Jahr immer wieder aufs Neue bei deinen Zielen motivieren…

Allen anderen vielen Dank fürs Mitmachen. Es hat mich sehr gefreut, dass so viele sich über den Kalender gefreut hätten und mitgemacht haben und vielen Dank vor allem auch für die vielen lieben und tollen Kommentare.

 

 

Jedes Jahr mache ich mit den schönsten Fotos von Mayla und ein paar schönen Sprüchen einen A3-Wandkalender. Da ich dachte, dass sich darüber vielleicht auch einer meiner Leser freuen könnte, verlose ich diese Jahr ein Exemplar... ;)

Wenn du also an so einem Kalender Freude hast, dann nimm doch an diesem Gewinnspiel teil! :)

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

Die Teilnahme ist natürlich kostenlos und ganz einfach:

 

Dafür brauchst du nur diesen Beitrag kommentieren:

Ich freue mich, wenn du mir dabei verrätst ob du Ziele oder gute Vorsätze für’s Neue Jahr hast und wenn ja, welche.
Bitte kommentiere mit deinem richtigen Vornamen und ergänze den Kommentar gerne mit dem Namen deines Hundes bzw. deiner Hunde.

 

Unter allen Teilnehmern wird dann am 15.01.2018 per Zufall der Gewinner ausgelost und benachrichtigt -  Mayla wird natürlich Glücksfee spielen… ;)

 

VIEL GLÜCK! :)

 

Pro Teilnehmer nimmt nur ein Kommentar auf diesem Blog am Gewinnspiel teil.

 

Du hast jedoch die Möglichkeit zusätzlich auch über Facebook und/oder Instagram teilzunehmen (um deine Gewinnchance zu erhöhen):

  • Facebook: Beitrag liken und kommentieren (wie hier auf dem Blog) und (falls noch nicht geschehen) der meintraumhund.de-Facebookseite einen Like schenken. :)
  • Instagram: Beitrag liken und kommentieren und (falls noch nicht geschehen) dem meintraumhund.de-Instagramprofil folgen. :)

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

 

Weitere Teilnahmebedingungen:

Zu gewinnen ist ein DinA3-Foto-Wandkalender (12 Kalenderseiten von Januar bis Dezember) für das Jahr 2018.

Das Gewinnspiel beginnt am Montag, 08.01.2018 und endet am Sonntag, 14.01.2018 um 23:59. Die Teilnahme ist nur innerhalb dieses Zeitraums möglich.

Der Gewinner wird am 15.01.2018 per Zufall ausgelost und zeitnah benachrichtigt. Der Kalender wird nach Angabe der Adresse zugesendet.

Jeder Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person (insbesonderes Vorname und E-Mailadresse, sowie bei Gewinn die Postanschrift) wahrheitsgemäß und richtig sind. Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. Es ist untersagt, mehrere Email-Adressen oder mehrere Facebook-/Instagram-Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Umtausch oder Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Das Mindestalter zur Teilnahme ist 16.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

42 Comments

  • Andrea Braun

    Reply Reply 14. Januar 2018

    Tolle Idee mit der Verlosung. Ich habe mir fest vorgenommen jetzt endlich meinen überschüssigen Schwangerschaftskilos den Kampf anzusagen und bin auch schon auf der Erfolgsspur!

  • Monique

    Reply Reply 14. Januar 2018

    Das was du machst finde ich echt super.. Mit Beispielen aus dem echten Leben, man kann sich richtig reinversetzen. Für das neue Jahr hab ich zum Ziel mit meiner 6 Monate alten Boxwart Hündin Amy noch mehr zusammen zu wachsen.. Und weiter mit ihr zu trainieren dass wir ein noch besseres Team werden. Liebe Grüße Monique und Amy

  • Nadine

    Reply Reply 14. Januar 2018

    Hallo Chrissy und Mayla,
    ich habe mir vorgenommen noch mehr mit Mila draussen zu trainieren .Gerade jetzt in Winter merkt man selbst das man etwas weniger draussen übt.
    Ganz liebe Grüße Nadine & Mila

  • Elke

    Reply Reply 14. Januar 2018

    Ich habe gerade versucht ein Wortspiel mit dem Namen Mayla zu machen. Es ist allerdings optisch nicht so gut gelungen, wie ich es in der Vorlage hatte.

  • Elke

    Reply Reply 14. Januar 2018

    M ensch und Hund

    A lltag mit Hund

    Ma Y la

    L abrador

    A nderer Hund? Na und.

  • Gerlinde Kaneberg

    Reply Reply 14. Januar 2018

    wunderschön,hab schon auf facebook mitgemacht,meine vorsätze sind mit meinen dogis mehr raus

  • Andrea Wüst

    Reply Reply 12. Januar 2018

    Hallo Chrissy,
    auch für euch alles Gute für 2018.
    Vielen Dank für die netten und interessanten Tipps zum Thema Mensch-Hund-Team. Wir versuchen stätig sie in unseren Tagesablauf mit einzubinden. Macht weiter so.
    LG aus dem Erzgebirge Andrea und Curt ????

  • Annika

    Reply Reply 12. Januar 2018

    Liebe Chrissy,liebe Mayla,

    Es gibt nur 2 Hundetrainerinnen mit denen ich mich am meisten identifizieren kann,und zum einen bist du es. Ich habe selbst seit knapp 25 Jahren eigene Hunde und werde mittlerweile immer öfter um Hilfe gebeten von anderen Hundebesitzern.Tiere waren schon immer mein Leben,und egal wie sehr man sich mit den unterschiedlichsten Trainings-Mögkichkeiten und Beschäftigungs-Ideen beschäftigt,man lernt jedes mal eine Menge dazu, was ich dann auch direkt in meinen Alltag mit meiner Fellnase Maybe integriere. Das ist glaube ich das 1.Jahr,wo auch ich einmal ein paar gute Vorsätze habe,zum einen alles dafür zu tun,dass dieses Jahr ein schönes Jahr wird,und sich viele negative Hürden aus dem letzten Jahr zum positiven verändern,und zum anderen möchte ich ähnlich wie du,noch intensiver auf meine Fellnasen eingehen,und ganz im allgemeinen versuchen,die positiven Erlebnisse intensiver wahr zu nehmen und auch so abzuspeichern.

    Vielen Dank für deine tolle Arbeit,deine Erklärungen anhand von plausiblen Beispielen,all das macht es mir auch einfacher,wenn ich einmal um Hilfe gebeten werde,und natürlich auch,wenn ich selbst das ein oder andere umsetzen möchte. Und ja,man ertappt sich wirklich oft, manchmal weil man vor Jahren noch nicht so viel Wissen hatte,und manchmal,weil man bei dem eigenen Hund emotional gebunden ist,und sich zusätzlich ja nicht sieht. Wenn ich anderen Hundemenschen helfe und beobachten kann,kann ich sehr schnell analysieren,wo das Problem liegt.
    Also mach bitte weiter so,
    Liebste Grüße von
    Annika

    • Chrissy

      Reply Reply 13. Januar 2018

      Liebe Annika, vielen vielen Dank, das freut mich sehr. :) Und das sind wunderschöne Vorsätze für das neue Jahr, da kann es ja nur ein gutes werden… ;)

  • Steffi

    Reply Reply 11. Januar 2018

    Liebe Chrissy
    Erst mal danke für deine Ratschläge und tollen Videos.Bin immer sehr gespannt.Man merkt immer sehr wie du in deiner Arbeit aufgehst.Das ist sehr schön.Mit Hunden zu arbeiten macht unheimlich Spaß. Gern nehme ich an deiner Verlosung teil.Vielleicht hab ich ja Glück.
    Liebe Grüße Steffi

  • Ingrid

    Reply Reply 10. Januar 2018

    Hola Chrissy,

    Bia und ich möchten uns für deine tollen Tipps und Beiträge zur Hundeerziehung ganz herzlich bedanken. Du und Mayla seid ein Vorbild für ein gutes Mensch-Hunde-Team für mich und Bia.

    Bitte weiter so für das neue Jahr 2018 und vielen Dank!

  • Annette

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Hallo Chrissy,
    erstmal Danke für diese nette Idee und überhaupt Deinen ganzen Einsatz und die vielen Tipps.
    Fina und ich sind fleißig dabei Deine Tipps umzusetzen. Nach zwei Wochen Urlaub (mit viel üben und viel Ruhe) und gestern wieder im Büro bin ich völlig überrascht, wie anders sie sich dort verhält, sehr viel ruhiger, bellt nicht mehr bei jeder Türöffnung sondern bleibt auf ihrem Platz, bettelt nicht ständig nach Streicheleinheiten etc.
    Die Vorbereitung auf Sylvester mit Knallgeräuschen vom Internet haben leider nicht so viel geholfen, obwohl ich diese auch von anderen Räumen (damit sie das Gerät nicht sieht) und in voller Lautstärke abgespielt habe – sie kann sehr gut unterscheiden, ob echt oder unecht…. Aber mit Leberkäsefütterung haben wir’s gut hingekriegt.
    Was mir bei Deiner Post auch sehr gefällt ist, dass ich immer wieder daran erinnert werde, dran zu bleiben, konsequent zu sein, neues zu üben…. Ich merke wie sich im Alltag doch manchmal ein Schlendrian einschleicht…
    Herzlichen Dank dafür.
    Liebe Grüße
    Annette

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Vielen Dank und klasse, dass du so schnell für mehr Ruhe sorgen konntest. :) Und ja, es ist manchmal gar nicht so leicht Silvester „realistisch“ zu üben, aber schön, dass sie es trotzdem gut überstanden hat. :) Weiterhin viel Erfolg und gutes „dran bleiben“… ;)

  • Gagamine

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Hallo Chrissy,

    Ich freue mich auf jeden neuen Beitrag und versuche Deine Tipps mit meinen beiden jungen Russen umzusetzen.
    Auch die Dritte um Bunde (Seniorin Tamina)lässt grüßen.

    Viele liebe Grüße und ein gesundes neues Jahr
    Gagamine und ihre drei „schwarzen Russen“

  • Gaby Voigt-Papke

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Liebe Chrissy,
    dass ist ein super tolles Foto von Mayla und das Zitat ist auch wunderschön. Mayla erinnert mich sehr an meine Ida, als sie noch jung war. Ich würde mich sehr über einen Kalender freuen. Grüße von Gaby, Ida und Grace

  • Martina

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Ich lese Deine Beiträge immer gerne und bin von Deinen schönen Fotos begeistert.
    Meine Leni und ich, wir sind ein so eingespieltes Team, dass es fast nie eine Situation gibt, in der mich ihre Reaktion überrascht.
    Allerdings habe ich zur Zeit wieder den Hund von meinem Vater, von dem ich jeden Tag etwas lernen kann.
    Er ist ein unsicherer und nervöser Hund. Wenn ich ruhig und gelassen bin, ist er für seine Verhältnisse auch entspannt, bin ich gestresst oder genervt ist er eine Katastrophe.Das zeigt mir jeden Tag aufs neue, wie die Hunde uns Menschen wahrnehmen, auch wenn wir selber vielleicht gar nicht merken, dass wir gerade angespannt sind.
    Egal was das Jahr noch bringt,es gibt noch viel zu tun aber wir machen uns Schritt für Schritt auf den Weg.

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Vielen Dank. :) Und da zeigt sich wieder, wie feinfühlig unsere Hunde doch sind… wünsche euch viel Freude als Team und viel Erfolg bei den Herausforderungen! Aber mit der Einstellung wird euch das sicherlich alles gelingen. :)

  • Melli

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Da mach ich doch glatt mit! Und ich glaub, ich werde die Glücksfee mit einem Knochen bestechen kommen ;-)
    Mein Neujahrsvorsatz: Freie Zeit im Wald intensiver genießen!

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Wunderbarer Neujahrsvorsatz!:) Auf Bestechung lässt sich Mayla natürlich nicht ein… ;)

  • Nicole

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Liebe Chrissy,
    Du warst unsere Rettung und wir haben durch deine Tipps die Kuve bekommen und können nun an der Leine mit Mailo durch die Stadt spazieren ???????? und wir bestimmen wo es lang geht. Wir sind begeistert von Dir und Mayla und würden uns sehr über einen Kalender freuen. Wir haben noch viele Ziele für 2018 und freuen uns sie mit Dir zu bearbeiten.
    LG

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Vielen lieben Dank! :) Ihr habt ja bereits einige Ziele erreicht – schön, dass es für 2018 nun weitere gibt… ;)

  • Jörg

    Reply Reply 9. Januar 2018

    Tolle Aktion & tolles Bild! :)

    Ich will aber nicht teilnehmen. Wenn ich den Kalender hier aufhänge hab ich keine ruhige Minute mehr, weil Momo dauernd denkt da drüben sei ihre Freundin und dann aufgeregt in der Wohnung herum hüpft. ;)

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      …das könnten wir natürlich nicht verantworten. ;)

  • Elke Schramm

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Hallo Chrissy!
    Tja, was kann ich da noch kommentieren/schreiben ????, was noch niemand geschrieben hat? Jeder, der dich, Mayla und deine Arbeit kennt/kennen lernen darf weiß künftig, wie das eigene Hund-Mensch-Team noch besser wird. Mir selbst hat es sehr gut getan und Spaß gemacht von dir zu lernen, wie ich Argo dazu bringe etwas bestimmtes zu tun – und Argo hatte auch seinen Spaß dabei????!
    Ich freue mich immer auf deine neuen Veröffentlichungen (fb Tipps, Fotos, usw sowie deine e-books… Den Crashkurs über Newsletter und Videos „sauge“ ich mir nachher ein ????)
    Meine Ziele für 2018 sind… wieder mehr Zeit mit Argo draußen verbringen (ihn meinem Mann wieder „abluchsen“ – schließlich ist Argo ja eigentlich MEIN Hund ????????????) und ein immer besser auf einander eingespieltes Team werden. Ich wünschte mir, Argo und ich könnten uns „blind“ aufeinander verlassen. LG!

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Lieben Dank! :) Und das sind einfach wunderbare Ziele für 2018, bei denen ich euch von Herzen viel Erfolg wünsche…

  • Karola Ebling

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Liebe Chrissy.

    Mayla ist ganz toll getroffen auf dem Foto und der Spruch macht Mut Neues zu wagen.
    Ganz toll, würde mich riesig freuen, wenn der Kalender bald meine Wand schmücken würde. Wünsche dir für das neue Jahr weiterhin Freude bei dem was du tust und viel Erfolg.

    Liebe Grüsse Karola und ENZO

  • Anja

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Liebe Chrissy,

    was für eine tolle und wunderbare Idee! Ich würde mich so sehr über einen Kalender von Mayla freuen! Wie du weißt ( habe ich dir bereits schon einmal geschrieben), bin ich großer „Fan“ von dir und deiner arbeit und natürlich der süßen Mayla!
    Meine Vorsätze für dieses Jahr sind eigentlich ganz einfach!
    Ein noch besseres „Vorbild“ und Frauchen für meine Leni werden! Leni ist nun 14 Monate und ich merke fast täglich, dass sich unsere Bindung immer weiter festigt! Nicht zuletzt deswegen, weil ich versuche deine Ratschläge und Tipps zu beherzigen!
    Ein Ziel ist es, Leni ohne wenn und aber abrufen zu können! Es klappt ganz gut- aber eben nicht zu 100 Prozent.

    Ich wünsche dir und Mayla ein fantastisches, tolles Jahr und freue mich weiterhin auf deine Tipps!:)

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Liebe Anja, vielen Dank und was für ein schönes Ziel! :)

  • Kathrin Wüst

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Liebe Crissy,
    Seit Hank bei uns ist, ist jeder Tag einfach eine Überraschung.
    Alles, was unser Leben wertvoll macht, geschieht in der Zeit, in der wir uns nicht beeilen…
    Ein Hund zeigt dir Ruhe Zufriedenheit und Glück.
    Wir wünschen dir ein erfolgreiches Jahr.
    Liebe Grüße Kathrin Denis und Hank

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Was für ein wunderschöner und wahrer Spruch! :) Und schön, dass Hank euer Leben so bereichert… das Leben mit Hund ist doch einfach etwas Besonderes. :)

  • Jürgen Loga

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Liebe Chrissy,

    die Idee mit dem Fellnasen-Kalender und den Zitaten ist große Klasse. Denn so werden wir jeden Monat daran erinnert, dass die Freude an unserem Hund erst haben, wenn wir nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen.
    Ja – vielleicht sollten wir sogar einmal überlegen, ob wir nicht selbst mehr Freude im Leben bekommen, wenn wir ein wenig von unserer Fellnase lernen und ab und zu selbst zu einem halben Hund werden!

    Viele Grüße von unserer Dora
    Jürgen

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Wie Recht du damit hast… Liebe Grüße zurück an euch und Dora! ;)

  • Silke

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Ich lese deine Beiträge immer voller Begeisterung und freue mich über Tipps und Ratschläge um unser Mensch-Hund-Team immer weiter zu verbessern.
    Viele Grüße von Silke und Skadi

    • Chrissy

      Reply Reply 12. Januar 2018

      Vielen Dank und dabei weiterhin viel Erfolg! :)

  • Michael Lauber

    Reply Reply 8. Januar 2018

    Hallo Crissy, ich weiß gar nicht was ich da kommentieren soll,bis jetzt sind alle Bilder von dir einfach nur traumhaft.
    Weiterhin ein gesundes und tolles Jahr.

Leave A Response

* Denotes Required Field